Back to Top
Image Alt

Anja Peter­sen [Postkarten]

AP-Post­kar­ten­‑1
AP-Post­kar­ten­‑2
AP-Post­kar­ten­‑3
AP-Post­kar­ten­‑4
AP-Post­kar­ten­‑5

Anja Peter­sen [Postkarten]

Der Gruß aus dem Urlaub: Schnell mal ein paar Fotos auf Face­book hoch­ge­la­den, eine kur­ze Insta­gram-Sto­ry gepos­tet oder ein­fach die Whats­App-Grup­pe mit sei­nen Ein­drü­cken beglü­cken. Funk­tio­niert, geht schnell und die Com­mu­ni­ty weiß, was on ist. So schnell der Con­tent die Liebs­ten erreicht hat, so schnell ist er auch wie­der in der Mas­se tau­sen­der Nach­rich­ten unter­ge­gan­gen. Nichts ist so alt wie der Post von gestern …

Und was hängt Mona­te und Jah­re an der Kühl­schrank­tür oder am White­board in Küche oder Büro? Rich­tig: Die Post­kar­te! Per­sön­lich, hand­ge­schrie­ben und lang­le­big. Im nächs­ten Urlaub auch von Anja Peter­sen Feri­en­woh­nun­gen mit tol­len Moti­ven von Föhr. In Zukunft also ruhig mal den Stift statt des Smart­pho­nes zücken, wenn man in der schöns­ten Zeit des Jah­res an sei­ne Liebs­ten oder Kol­le­gen denkt.